VERARBEITUNG
PERSONENBEZOGENER DATEN

Hinweis zur Verarbeitung personenbezogener Daten für die Nutzer der Website www.alfaparfmilanopro.com

 

Warum dieser Hinweis

 

Beauty & Business spa (im Folgenden "Verantwortlicher" genannt) verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu respektieren und zu schützen, und möchte, dass Sie sich sicher fühlen, nicht nur wenn Sie einfach auf der Website surfen, sondern auch, wenn Sie sich entscheiden, sich zu registrieren und uns Ihre persönlichen Daten mitzuteilen, um unsere den Benutzern und/oder Kunden zur Verfügung gestellten Dienstleistungen zu nutzen. Auf dieser Seite möchte der für die Verarbeitung Verantwortliche einige Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten der Nutzer geben, die die Website www.alfaparfmilanopro.com (im Folgenden "Website" genannt) besuchen oder aufrufen. Diese Hinweise gelten nur für die betreffende Website und nicht für andere Websites, die der Nutzer über Links aufrufen kann (für diese wird auf die jeweiligen Datenschutzinformationen/-politikhinweise verwiesen). Die Vervielfältigung oder Verwendung der auf der Website enthaltenen Seiten, Materialien und Informationen ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung des für die Verarbeitung Verantwortlichen in keiner Weise und auf keinem Medium gestattet. Das Kopieren und/oder Ausdrucken ist nur für den persönlichen und nicht kommerziellen Gebrauch gestattet (für Anfragen und Erläuterungen, wenden Sie sich bitte an den für die Verarbeitung Verantwortlichen unter den unten angegebenen Adressen). Eine anderweitige Nutzung der Inhalte, Dienste und Informationen auf dieser Website und generell jeder Art von Daten - auch ausschließlich technischer Art -, auf die in irgendeiner Weise von dieser Website aus zugegriffen werden kann, ist nicht gestattet.

 

In Bezug auf die angebotenen Inhalte und die zur Verfügung gestellten Informationen sorgt der für die Verarbeitung Verantwortliche für eine angemessene Aktualisierung und Überarbeitung der Inhalte der Website, ohne jedoch eine Garantie für die Angemessenheit, Richtigkeit oder Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen zu übernehmen, und lehnt ausdrücklich jede Verantwortung für etwaige Fehler oder Auslassungen in den auf der Website bereitgestellten Informationen ab.

 

Herkunft - Navigationsdaten

 

Der für die Verarbeitung Verantwortliche teilt mit, dass die personenbezogenen Daten, die Sie bei einer Anfrage und/oder Kontaktaufnahme, bei der Registrierung auf der Website und bei der Inanspruchnahme von Diensten über ein Smartphone oder ein anderes für den Internetzugang genutztes Instrument zur Verfügung stellen und erwerben, sowie die für die Erbringung dieser Dienste erforderlichen Daten, einschließlich der Navigationsdaten und der Daten, die für einen eventuellen Kauf der angebotenen Produkte und Dienstleistungen verwendet werden, aber auch nur die so genannten "Navigationsdaten", die von den Nutzern auf der Website verwendet werden, unter Einhaltung der geltenden Rechtsvorschriften verarbeitet werden. Die für den Betrieb dieser Website verwendeten IT-Systeme und Softwareverfahren erfassen während ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten, deren Übermittlung mit der Nutzung des Internets einhergeht. Dabei handelt es sich um Informationen, die nicht erhoben werden, um mit bestimmten betroffenen Personen in Verbindung gebracht zu werden, die aber aufgrund ihrer Beschaffenheit durch die Verarbeitung und die Verknüpfung mit Daten Dritter eine Identifizierung der Nutzer der Website ermöglichen könnten. Zu dieser Datenkategorie gehören "IP-Adressen" oder Domain-Namen von Computern, die von Nutzern verwendet werden, die sich mit der Website verbinden; URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) für die angeforderten Ressourcen; die Zeit einer Anfrage; die Methode, die bei der Übermittlung einer Anfrage an den Webserver verwendet wird; die Größe der als Antwort erhaltenen Datei; der numerische Code, der den Status der vom Webserver gegebenen Antwort angibt (erfolgreich, Fehler usw.), sowie andere Parameter, die sich auf das Betriebssystem und die IT-Umgebung des Nutzers beziehen. Diese Daten werden ausschließlich dazu verwendet, anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten, um ihr einwandfreies Funktionieren zu überprüfen. Es wird darauf hingewiesen, dass die oben genannten Daten zur Feststellung der Verantwortlichkeit im Falle von Computerkriminalität gegen die Website oder andere mit ihr verbundene Websites verwendet werden könnten: Abgesehen von diesem Umstand bleiben die Daten derzeit nicht länger als ein paar Tage auf den Webkontakten gespeichert.

 

 

 

Herkunft - Vom Nutzer bereitgestellte Daten

 

Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche sammelt, speichert und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der Bereitstellung der auf der Website angebotenen Produkte und Dienstleistungen oder zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen. In Bezug auf einige spezifische Dienste und Produkte kann der für die Verarbeitung Verantwortliche Ihre Daten auch zu kommerziellen Zwecken verarbeiten. In diesen Fällen ist eine spezifische, gesonderte, fakultative und stets widerrufliche Zustimmung in der nachstehend angegebenen Weise und an den angegebenen Adressen erforderlich.

 

Das ausdrückliche und freiwillige Versenden von E-Mails an die im entsprechenden Abschnitt der Website angegebenen Adressen sowie das Ausfüllen von Fragebögen, die Kommunikation per Chat, die Nutzung von Push-Benachrichtigungen über die App, soziale Netzwerke, eventuelle Callcenter usw. bringt die spätere Erfassung einiger Ihrer personenbezogenen Daten mit sich - einschließlich der durch die Nutzung der App und der damit verbundenen Dienste erhobenen Daten -, die zur Beantwortung von Anfragen erforderlich sind. Beachten Sie auch, dass es bei der Nutzung der mobilen Verbindung für den Zugang zu digitalen Inhalten und Diensten, die direkt vom für die Datenverarbeitung Verantwortlichen oder von unseren Partnern angeboten werden, erforderlich sein kann, Ihre personenbezogenen Daten an diese Dritten zu übermitteln. Bitte beachten Sie auch, dass Sie auf die Website zugreifen oder sich mit Bereichen verbinden können, in denen Sie die Möglichkeit haben, Informationen über Blogs oder Schwarze Bretter zu veröffentlichen, mit anderen zu kommunizieren, z. B. von der Seite des für die Verarbeitung Verantwortlichen, auf Facebook®, Instagram®, LinkedIn®, Youtube®, Twitter® und anderen sozialen Netzwerken, Produkte und Angebote zu bewerten und Kommentare oder Inhalte zu veröffentlichen. Bevor Sie mit diesen Bereichen interagieren, lesen Sie bitte die Allgemeinen Nutzungsbedingungen sorgfältig durch und bedenken Sie, dass die von Ihnen geposteten Informationen unter Umständen von jedem, der auf das Internet zugreift, eingesehen werden können, und dass alle Informationen, die Sie in Ihre Beiträge aufnehmen, von Dritten gelesen, gesammelt und verwendet werden können.

 

Zweck der Verarbeitung und Rechtsgrundlage

 

Die Daten werden verarbeitet für:

  • Zwecke, die in engem Zusammenhang mit der Registrierung auf der Website, den von der verantwortlichen Stelle entwickelten oder zur Verfügung gestellten Diensten und/oder Apps stehen und für diese notwendig sind; zur Nutzung der damit verbundenen Informationsdienste; zur Verwaltung von Kontaktanfragen oder Anfragen; zum Erwerb von Produkten und Dienstleistungen, die über die Website angeboten werden;
  • funktionale Aktivitäten im Zusammenhang mit der Verwaltung von Nutzer-/Kundenanfragen und dem Senden von Feedback;
  • Zwecke im Zusammenhang mit der Erfüllung von Verpflichtungen gemäß EU- und nationalen Vorschriften, dem Schutz der öffentlichen Ordnung, der Aufdeckung und Bekämpfung von Straftaten;
  • Direktmarketing, d.h. Zusendung von Werbematerial, Direktverkauf, Marktforschung oder geschäftliche Kommunikation über Produkte und/oder Dienstleistungen, die vom für die Verarbeitung Verantwortlichen angeboten werden; diese Tätigkeit kann sich auch auf Produkte und Dienstleistungen von Unternehmen der AlfaParf Gruppe beziehen, zu der der für die Verarbeitung Verantwortliche gehört, und durch Zusendung von Werbe-/Informations-/Promotionsmaterial und/oder Einladungen zur Teilnahme an Initiativen, Veranstaltungen und Angeboten erfolgen, die darauf abzielen, Nutzer/Kunden mit "traditionellen" Methoden zu belohnen (z. B. z.B. Postversand und/oder Telefonanrufe) oder über "automatisierte" Kontaktsysteme (z.B. SMS und/oder MMS, Telefonanrufe ohne Vermittlung, E-Mails, Faxe, interaktive Anwendungen).

Die Bereitstellung von Daten zu den unter 1), 2) und 3) genannten Zwecken, die mit einer vorvertraglichen und/oder vertraglichen Phase zusammenhängen, oder um einer Anfrage des Nutzers nachzukommen, oder die durch eine spezifische gesetzliche Vorschrift vorgesehen sind, ist obligatorisch, und andernfalls ist es nicht möglich, Informationen zu erhalten und Zugang zu den angeforderten Dienstleistungen zu erhalten; Im Hinblick auf Punkt 4) dieser Informationserklärung ist die Zustimmung zur Datenverarbeitung durch den Nutzer/Kunden vielmehr frei und fakultativ und kann jederzeit widerrufen werden, ohne dass sich dies auf die Nutzbarkeit der Produkte und Dienstleistungen auswirkt, mit Ausnahme der Unmöglichkeit für den für die Verarbeitung Verantwortlichen, die Nutzer/Kunden über neue Initiativen oder über besondere Aktionen oder Vorteile, die verfügbar sein könnten, auf dem Laufenden zu halten.

Der für die Verarbeitung Verantwortliche kann über die von Ihnen bei diesen Gelegenheiten angegebenen E-Mail- oder Postadressen geschäftliche Mitteilungen über ähnliche Produkte und/oder Dienstleistungen versenden, denen Sie jederzeit nach den in der Mitteilung selbst dargelegten Verfahrensweisen widersprechen können.

 

Methoden, Verarbeitungsverfahren, Speicherdauer und Sicherheitsmaßnahmen

 

Die Daten werden auch mittels elektronischer oder automatisierter Hilfsmittel durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen und/oder Dritte verarbeitet, die der für die Verarbeitung Verantwortliche zur Speicherung, Verwaltung und Übermittlung der Daten einsetzen kann. Die Daten werden gemäß den Organisations- und Verarbeitungslogiken für personenbezogene Daten verarbeitet, wobei auch Daten berücksichtigt werden, die sich auf Protokolle beziehen, die aus dem Zugang und der Nutzung der über das Web zur Verfügung gestellten Dienste, der Produkte und Dienstleistungen, die im Zusammenhang mit den oben genannten Zwecken verwendet werden, stammen, und in jedem Fall unter Anwendung angemessener Maßnahmen zur Datensicherheit und Vertraulichkeit. Die personenbezogenen Daten werden so lange aufbewahrt, wie es für die Verfolgung des Zwecks, für den sie erhoben wurden, unbedingt erforderlich ist, vorbehaltlich anderer gesetzlich vorgeschriebener Fristen oder aufgrund der Notwendigkeit, ein Recht vor Gericht zu verteidigen. Gerade in Bezug auf Fragen des Schutzes personenbezogener Daten wird der Nutzer/Kunde gebeten, dem für die Verarbeitung Verantwortlichen alle Umstände oder Ereignisse zu melden, aus denen sich ein möglicher Verstoß gegen die Datenschutzbestimmungen ergeben könnte, damit dieser unverzüglich alle Maßnahmen ergreifen kann, um dem Ereignis entgegenzuwirken, und zwar per E-Mail an privacy@alfaparfgroup.com. Die von der verantwortlichen Stelle ergriffenen Maßnahmen entbinden den Nutzer/Kunden nicht davon, die notwendige Aufmerksamkeit auf die Verwendung eines ausreichend komplexen Passworts/PIN zu richten, das regelmäßig zu aktualisieren ist - insbesondere, wenn angenommen wird, dass es von Dritten verletzt/bekannt ist - sowie sorgfältig zu schützen und für Dritte unzugänglich zu machen, um eine missbräuchliche und unberechtigte Nutzung zu vermeiden.

 

 

Cookies

 

Ein Cookie ist eine kurze Textzeichenfolge, die an Ihren Browser gesendet und möglicherweise auf Ihrem Computer (alternativ auf Ihrem Smartphone/Tablet oder einem anderen für den Internetzugang verwendeten Gerät) gespeichert wird; diese Übermittlung erfolgt im Allgemeinen, wenn Sie eine Website besuchen. Der für die Verarbeitung Verantwortliche verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, die es Ihnen beispielsweise ermöglichen, die Verbindung zum geschützten Bereich aufrechtzuerhalten, während Sie die Seiten der Website durchblättern. Die auf Ihrem Endgerät gespeicherten Cookies können nicht dazu verwendet werden, Daten von Ihrer Festplatte abzurufen, Computerviren zu übertragen oder Ihre E-Mail-Adresse zu identifizieren und zu verwenden. Jedes Cookie ist einzigartig in Bezug auf den Browser und das Gerät, das Sie für den Zugriff auf die Website verwenden. Cookies dienen im Allgemeinen dazu, das ordnungsgemäße Funktionieren der Website zu ermöglichen und die Nutzung effektiv und effizient zu gestalten, auch wenn Cookies zum Versenden von Werbebotschaften verwendet werden können (siehe unten). Weitere Informationen darüber, was Cookies sind und wie sie funktionieren, finden Sie auf der Website "Alles über Cookies" http://www.allaboutcookies.org. Ausführliche Informationen über Cookies finden Sie in der hier bereitgestellten Erklärung.

 

Kommunikationsbereiche und Datenübermittlung.

 

Zur Verfolgung der oben genannten Zwecke kann der für die Verarbeitung Verantwortliche die Daten der Nutzer/Kunden an Dritte weitergeben oder sie von Dritten verarbeiten lassen, mit denen wir in Italien und im Ausland in Beziehung stehen, wenn diese Dritten auf unsere Bitte hin Dienstleistungen erbringen. Wir stellen diesen Dritten nur die Informationen zur Verfügung, die für die Erbringung der angeforderten Dienstleistungen erforderlich sind, und ergreifen alle Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Die Daten können in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übermittelt werden, wenn dies für die Abwicklung Ihres Vertragsverhältnisses erforderlich ist. In diesem Fall werden den Empfängern der Daten Schutz- und Sicherheitsverpflichtungen auferlegt, die denen des für die Verarbeitung Verantwortlichen entsprechen. Bei der Inanspruchnahme von Dienstleistungen, die direkt von den Partnern angeboten werden, werden nur die Daten übermittelt, die für die Erbringung dieser Dienstleistungen unbedingt erforderlich sind. In jedem Fall werden nur die Daten weitergegeben, die für die Verfolgung der beabsichtigten Zwecke erforderlich sind, und, falls erforderlich, werden die für die Datenübermittlung in Drittländer geltenden Garantien angewandt. Wir können personenbezogene Daten zu Marketingzwecken auch an unsere Geschäftsdienstleister weitergeben, die zu diesem Zweck als externe Auftragsverarbeiter eingesetzt werden. Darüber hinaus können personenbezogene Daten an zuständige öffentliche Stellen und Behörden zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen oder zur Feststellung einer eventuellen Haftung im Falle von Computerkriminalität gegen die Website weitergegeben werden, sowie an Dritte (wie z. B. Auftragsverarbeiter oder, im Falle von Anbietern elektronischer Kommunikationsdienste, unabhängige für die Verarbeitung Verantwortliche), die IT- und Telematikdienste erbringen (z. B. Hosting-, Verwaltungs- und Website-Entwicklungsdienste) und die der für die Verarbeitung Verantwortliche zur Durchführung technischer und organisatorischer Aufgaben und Tätigkeiten einsetzt, die für das reibungslose Funktionieren der Website nützlich sind. Die Personen, die zu den oben genannten Kategorien gehören, sind als eigenständige Inhaber der Datenverarbeitung oder als Auftragsverarbeiter tätig, die von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen zu diesem Zweck beauftragt werden.

Personenbezogene Daten können auch den Angestellten/Beratern des für die Verarbeitung Verantwortlichen bekannt sein, die speziell dafür ausgebildet und befugt sind, sie zu verarbeiten.

Die Kategorien von Empfängern, an die Daten weitergegeben werden können, sind bei dem für die Verarbeitung Verantwortlichen unter den unten angegebenen Adressen erhältlich.

 

Rechte der Betroffenen

Sie können jederzeit die gesetzlich anerkannten Rechte ausüben:

  1. Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten zu erhalten, wobei Sie Nachweise über die von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verfolgten Zwecke, die betroffenen Datenkategorien, die Empfänger, an die die Daten weitergegeben werden können, die geltende Aufbewahrungsfrist und das Vorhandensein automatisierter Entscheidungsprozesse erhalten können;
  2. die unverzügliche Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen;
  3. die Löschung Ihrer Daten in den gesetzlich vorgesehenen Fällen zu verlangen;
  4. in den gesetzlich vorgesehenen Fällen die Einschränkung der Verarbeitung zu erwirken oder dagegen Einspruch zu erheben;
  5. gegen automatisierte Entscheidungsfindungsprozesse, einschließlich Profiling, Widerspruch einzulegen, wenn die gesetzlich vorgesehenen Bedingungen erfüllt sind;
  6. die Übertragbarkeit der Daten, die Sie dem für die Verarbeitung Verantwortlichen zur Verfügung gestellt haben, zu verlangen, d.h. sie in einem strukturierten Format zu erhalten, das üblicherweise verwendet wird und von einem automatischen Gerät gelesen werden kann, auch um diese Daten an einen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen zu übermitteln, ohne dass der für die Verarbeitung Verantwortliche selbst in den gesetzlich vorgesehenen Fällen daran gehindert wird;
  7. beim Garanten eine Beschwerde zum Schutz personenbezogener Daten einzureichen.

 

Für die unter Punkt 4) genannten Verarbeitungen kann der Kunde jederzeit seine Zustimmung zurückziehen und von seinem Recht Gebrauch machen, gegen Direktmarketing (in "traditioneller" und "automatisierter" Form) Einspruch zu erheben. Ungeachtet anderslautender Bestimmungen in diesem Dokument bezieht sich der Widerspruch sowohl auf herkömmliche als auch auf automatisierte Mitteilungen.

 

Datenverantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

Der Inhaber der Datenverarbeitung ist Beauty & Business s.p.a. mit Sitz in Via Cesare Cantu 1, 20123 Mailand (Italien) und operativem Hauptsitz in Via Ciserano snc, 24046 Osio Sotto (Italien).

 

Die vorgenannten Rechte können auf Antrag der betroffenen Person per E-Mail an privacy@alfaparfgroup.com ausgeübt werden.

 

Die Nutzung der Website, einschließlich der für Tablets und/oder Smartphones bestimmten, durch den Kunden und/oder Nutzer setzt die vollständige Kenntnis und Akzeptanz des Inhalts und aller Hinweise voraus, die in dieser Version der vom für die Verarbeitung Verantwortlichen veröffentlichten Datenschutzerklärung enthalten sind, sobald auf die Website zugegriffen wird. Der für die Verarbeitung Verantwortliche weist darauf hin, dass diese Datenschutzerklärung ohne Vorankündigung geändert werden kann und empfiehlt daher, sie regelmäßig zu überprüfen.

 

Dieser Datenschutzhinweis wurde am 26. November 2019 aktualisiert.

 

Die vorherige Version ist hier verfügbar

 

Wähle zwei Farben zum Vergleich

tool_color_compare.subtilte.label